Küchen­monitoring

Die lautlose Küche der Zukunft.
Gewinnblick Lösungen Küchenmonitor Black Pepper

Digitalisierung in der Küche.

Für eine lautlose Verständigung und den perfekten Überblick.

Sorgen Sie für ein gutes Betriebsklima in Ihrer Küche, entlasten Sie Ihre Mitarbeiter, gestalten Sie den Arbeitsplatz Küche attraktiver und geben Sie Ihren Köchen den Spaß am Kochen zurück. Wie Sie das erreichen? Gehen Sie einen Schritt in die Zukunft und machen Sie Ihre Küche digital. Mit der Einführung einer Küchenmonitoring-Lösung geben Sie Ihren Mitarbeitern alle technischen Möglichkeiten an die Hand, um sich wieder um das kümmern zu können, worum es im Berufsstand Koch eigentlich geht: um die Kreativität am Herd, die perfekte Zubereitung der Speisen und das Kochen selbst. Mit dem Küchenmonitoring überlassen Sie Aufgaben wie das Bon sortieren, Bon legen oder das händische Addieren gleicher Gerichte Ihrem Kassensystem und sparen so viel Zeit.

Sie finden in Ihrer Küche nicht den geeigneten Platz für einen Küchenmonitor?

Selbst in der kleinsten Küche ist Raum für Verbesserung und Entlastung. Wir beraten Sie gerne bei Ihnen vor Ort und finden gemeinsam mit Ihnen einen geeigneten Montageplatz für Ihren Küchenmonitor.

Die Highlights unseres Küchenmonitorings:


Gewinnblick Plus

Intuitives Handling

Gewinnblick Plus

Automatisch aktualisierende Summenspalte

Gewinnblick Plus

Sperren u. entsperren einzelner Artikel

inkl. Restmengenverwaltung (Bsp. 20x Bachsaibling)

Gewinnblick Plus

Messenger-Funktion

für handschriftliche Umbestellungen via Handheld oder Kasse

Gewinnblick Plus

Automatische Addierung

gleicher Bestellungen über alle Tische

Gewinnblick Plus

Der perfekte Überblick

Bis zu 55‘‘ große Displays und Nebenmonitor für nicht einsehbare Küchenposten

Gewinnblick Plus

Tischnummern-Wechsel

Sofortige Anzeige, z.B. bei Wetterumschwung auf der Terrasse

Gewinnblick Plus

Schicken und Annoncieren

tischweise, gangweise und einzelartikelweise möglich

Der Servicemonitor

Die Ausbaustufe für noch mehr Entspannung im Arbeitsalltag.

Mit dem Küchenmonitoring revolutionieren Sie Ihre Küche. Doch gehen Sie noch einen Schritt weiter. Schaffen Sie Ruhe und Entlastung im Spannungsfeld zwischen Service und Küche. Erweitern Sie Ihr Küchenmonitoring um einen zusätzlichen Monitor für Ihre Servicemitarbeiter, den Servicemonitor. Dieser Monitor, montiert auf Serviceseite, zeigt Ihren Servicekräften alle Speisen pro Tisch an. So sehen Ihre Mitarbeiter auf einen Blick, welche Gerichte hier noch fehlen. Holt Ihre Servicekraft die Speisen an der Ausgabe ab, vermerkt sie das mit nur einem Tipp je Gericht am Monitor. So ist garantiert, dass alle Gäste am Tisch gemeinsam essen. Zudem spart sich Ihr Servicepersonal das Nachfragen in der Küche. Diese Verständigung übernimmt Ihr Servicemonitor.

So profitieren Sie im Arbeitsalltag.

Lernen Sie in unseren Erklärvideos, wie Ihre Mitarbeiter mit dem Küchenmonitoring effektiv Zeit sparen.
  • #1 Oberfläche und Menüführung
  • #2 Workflow - Arbeitsabläufe steuern
  • #3 Haupt- und Nebenmonitor
  • #4 Controlling der Zubereitungszeiten
  • #5 Sperren und Entsperren
  • #6 Summenspalte

Der Black Pepper Küchenmonitor.

Die perfekte Hardware für ein stabiles System.

Profihardware für Profiküchen. In einer Küche geht es – im wahrsten Sinne des Wortes – heiß her: Hitze, Wasserdampf, Fett, nasse Finger und Latex-Handschuhe verlangen der Hardware Ihrer Küche einiges ab. Eine leichte Reinigung und ein hoher Hygienestandard stehen deshalb an erster Stelle. Wir bieten Ihnen mit dem Black Pepper Küchenmonitor eine Hardware, die diesen Anforderungen gerecht wird und speziell dafür entwickelt wurde.

Ihre Vorteile mit der Küchenhardware von Black Pepper:


Gewinnblick Plus

Maßgenau

In den Größen 32‘‘ und 22‘‘ erhältlich

Gewinnblick Plus

Flexibel

Zur Wandmontage oder auf stabilem Standfuß lieferbar

Gewinnblick Plus

Robust

Wasserdampf- und fettbeständiges Edelstahlgehäuse (Schutzklasse IP54) und Display aus gehärtetem Glas

Gewinnblick Plus

Verlässlich

Lüfterloses System für einen garantiert ausfallsicheren Betrieb bis +50 °C

Gewinnblick Plus

Hygienisch

Einfache Reinigung der glatten Oberflächen mit herkömmlichen Reinigungsmitteln

Gewinnblick Plus

Nutzerfreundlich

Auch mit nassen Fingern oder Latex-Handschuhen bedienbarer Touch-Display

Gewinnblick Plus

Aufgeräumt

Großzügiges Kabelfach, in dem alle Kabel hygienisch verstaut werden können

Gewinnblick Plus

Intelligent

Auto-Standby, sobald das Licht in der Küche ausgeschaltet wird

Gewinnblick Plus

Praktisch

Eingabesperre zur leichten Reinigung des Touch-Displays

Gewinnblick Plus

Anpassungsfähig

Über eine Taste ein- und ausschaltbare Lautsprecher

Ihre Zufriedenheit: unsere Referenz.


Das sagen unsere Kunden.

"Ein stetiger Überblick über Menüs, die exakte Gangsteuerung sowie das Anzeigen von kumulierten Summen, wie beispielsweise dem „Brauer Schnitzel“, sind auch in Stressmomenten kein Problem."

Jochen und Christiane Hardt, Inhaber Woinemer Hausbrauerei

"Durch Das Küchenmonitoring von Kassensysteme Ebner wird die Küche leiser, entspannter und besser – und es profitieren davon Menschen, die bislang keine Chance hatten, voll in der Küche mitzuarbeiten. Ohne Küchenmonitoring wollen wir gar nicht mehr arbeiten."

Andrea Schneider, Ziegelbräu

„Wir bedanken uns an dieser Stelle für die gute Planung und den zuverlässigen Support in der Nachbetreuung. Kassensysteme Ebner ist definitiv unser starker Partner.“

Daniel Helmecke, Geschäftsführer Erdinger Weißbräu

„Über das Küchenmonitoring sehen wir live, ob Artikel gesperrt oder entsperrt werden. Und gleichzeitig werden die Restmengen mitverwaltet. Das spart viel Aufwand.“

Benjamin Schmitz, Gastronom „Zum Murnauer“

"Ich spare so viel Zeit in der Küche und es ist viel ruhiger geworden. Die Übersicht in Stoßzeiten ist einfach genial!"

Jens Fischer, Geschäftsführer Paulaner Leinfelden-Echterdingen

"Das Küchenmonitoring geben wir nicht mehr her"

Marco Grenz und Bekim Pajazitaj, Geschäftsführer "Das Nesenbach" Stuttgart

"Wir schicken pro Tisch zwischen 5-10 Minuten schneller das Essen raus - das Monitoring ist ein enormer Vorteil für uns!"

Philipp Reichert, Inhaber "Schwärzlocher Hof" Tübingen

„Das Küchenmonitoring erleichtert die Arbeitsabläufe ungemein. Dadurch sparen wir uns in der Küche einen halben Mitarbeiter!“

Andreas Stutzki, Einkehr zur Fürstenrieder Schwaige

„Das neue Monitoring-System ist nützlich und innovativ. Es spart Zeit und hilft uns im Service effizient zu arbeiten.“

Hans Pletzer, Chefkellner im „Freihaus Brenner“

Schon nach kurzer Zeit waren Wirt und Küchenchef vom Monitoring begeistert.

Gustav Rörich, Geschäftsführer Jägerhaus Esslingen

„Die Küche würde ohne Küchenmonitoring gar nicht mehr arbeiten wollen. Vor allem der Überblick auch in Stoßzeiten ist für uns extrem wichtig“

Nelly Roth, Geschäftsführerin Mangold Heilbronn

„Schon kurz nach der Einführung des Amadeus 360 Küchenmonitoring, wurde es in der Küche spürbar entspannter und ruhiger. Bons brauchen wir seither in der Küche nicht mehr! Wir sparen so enorm viel Zeit, so daß es für uns im täglichen Geschäft gar nicht mehr wegzudenken ist“

Ludwig Heer, Design Cuisine
Finanzamtkonform 2020: Sind sie gerüstet?Plus Button

Finanzamtkonform 2020: Sind Sie gerüstet?

Am 1. Januar 2020 treten neue gesetzliche Richtlinien für Ihre Kasse in Kraft. Kontaktieren Sie uns jetzt - wir beraten Sie gerne zu den Neuerungen!

Weitere Informationen zur KassenSichV

loading
Plus Button

Kontaktieren Sie uns.

Tel: +49 8171. 480 07 25