Küchen­monitoring

Die lautlose Küche der Zukunft.
Gewinnblick Lösungen Küchenmonitor Black Pepper

Digitalisierung in der Küche.

Für eine lautlose Verständigung und den perfekten Überblick.

Sorgen Sie für ein gutes Betriebsklima in Ihrer Küche, entlasten Sie Ihre Mitarbeiter, gestalten Sie den Arbeitsplatz Küche attraktiver und geben Sie Ihren Köchen den Spaß am Kochen zurück. Wie Sie das erreichen? Gehen Sie einen Schritt in die Zukunft und machen Sie Ihre Küche digital. Mit der Einführung einer Küchenmonitoring-Lösung geben Sie Ihren Mitarbeitern alle technischen Möglichkeiten an die Hand, um sich wieder um das kümmern zu können, worum es im Berufsstand Koch eigentlich geht: um die Kreativität am Herd, die perfekte Zubereitung der Speisen und das Kochen selbst. Mit dem Küchenmonitoring überlassen Sie Aufgaben wie das Bon sortieren, Bon legen oder das händische Addieren gleicher Gerichte Ihrem Kassensystem und sparen so viel Zeit.

Sie finden in Ihrer Küche nicht den geeigneten Platz für einen Küchenmonitor?

Selbst in der kleinsten Küche ist Raum für Verbesserung und Entlastung. Wir beraten Sie gerne bei Ihnen vor Ort und finden gemeinsam mit Ihnen einen geeigneten Montageplatz für Ihren Küchenmonitor.

„Die Kommunikation zwischen den verschiedenen Posten hat sich durch das Küchenmonitoring verbessert und bringt mehr Ruhe rein. Gerade in stressigen Zeiten trägt die reduzierte Lautstärke zum Wohlbefinden der Mitarbeiter bei.‘‘ Georg Reitsberger (Inhaber Reitsberger Hof)

Küchenmonitoring wird im Rahmen staatlicher Digitalisierungsprämien finanziell gefördert. Wir beraten Sie gerne zu aktuellen Fördermitteln.

Kostenfreies Webinar

"Digitale Küche - Stolperfallen & Tipps"

Nicht verpassen und gleich jetzt anmelden! Am 08.12.2021 von 10:00 bis 11:00 Uhr erfahren Sie in unserem Live-Webinar über Zoom was es zum Thema digitale Küche zu beachten gilt und wie der Gastro-Alltag mit dem Einsatz digitaler Anwendungen perfekt optimiert werden kann. Es erwarten Sie exklusive Tipps direkt von unseren Digitalisierungsgestaltern Matthias Venghaus und Sybille Steininger. Stellen Sie im Anschluss Ihre Fragen und profitieren Sie von unserem Expertenwissen. Wir freuen uns auf Sie! 

Die Highlights unseres Küchenmonitorings:


Gewinnblick Plus

Intuitives Handling

Gewinnblick Plus

Automatisch aktualisierende Summenspalte

Gewinnblick Plus

Sperren u. entsperren einzelner Artikel

inkl. Restmengenverwaltung (Bsp. 20x Bachsaibling)

Gewinnblick Plus

Messenger-Funktion

für handschriftliche Umbestellungen via Handheld oder Kasse

Gewinnblick Plus

Automatische Addierung

gleicher Bestellungen über alle Tische

Gewinnblick Plus

Der perfekte Überblick

Bis zu 55‘‘ große Displays und Nebenmonitor für nicht einsehbare Küchenposten

Gewinnblick Plus

Tischnummern-Wechsel

Sofortige Anzeige, z.B. bei Wetterumschwung auf der Terrasse

Gewinnblick Plus

Schicken und Annoncieren

tischweise, gangweise und einzelartikelweise möglich

Der Servicemonitor

Die Ausbaustufe für noch mehr Entspannung im Arbeitsalltag.

Mit dem Küchenmonitoring revolutionieren Sie Ihre Küche. Doch gehen Sie noch einen Schritt weiter. Schaffen Sie Ruhe und Entlastung im Spannungsfeld zwischen Service und Küche. Erweitern Sie Ihr Küchenmonitoring um einen zusätzlichen Monitor für Ihre Servicemitarbeiter, den Servicemonitor. Dieser Monitor, montiert auf Serviceseite, zeigt Ihren Servicekräften alle Speisen pro Tisch an. So sehen Ihre Mitarbeiter auf einen Blick, welche Gerichte hier noch fehlen. Holt Ihre Servicekraft die Speisen an der Ausgabe ab, vermerkt sie das mit nur einem Tipp je Gericht am Monitor. So ist garantiert, dass alle Gäste am Tisch gemeinsam essen. Zudem spart sich Ihr Servicepersonal das Nachfragen in der Küche. Diese Verständigung übernimmt Ihr Servicemonitor.

So profitieren Sie im Arbeitsalltag.

Lernen Sie in unseren Erklärvideos, wie Ihre Mitarbeiter mit dem Küchenmonitoring effektiv Zeit sparen.
  • #1 Oberfläche und Menüführung
  • #2 Workflow - Arbeitsabläufe steuern
  • #3 Haupt- und Nebenmonitor
  • #4 Controlling der Zubereitungszeiten
  • #5 Sperren und Entsperren
  • #6 Summenspalte

FAQ zum Küchenmonitoring

Vorteile und Chancen der digitalen Küche

  • Was ist Küchenmonitoring?

    Küchenmonitoring ist …

    …die Revolution für Küche und Schank.

    Küchenmonitoring löst die größten organisatorischen Probleme in Gastroküchen. Lautloses Arbeiten mit moderner Ausstattung und verbesserter Teamarbeit – Ihre Mitarbeiter werden es lieben.

    … Ihr Chef-Organisator, Announcer und Erinnerer in einem.

    Der Küchenmonitor bildet den gesamten Bestellprozess zwischen Gast, Service und Küche digital ab. Abläufe werden optimiert und effizienter für Service und Küche gestaltet. So sind neu eingegangene Bestellungen für die Küche direkt ersichtlich und können zeitnah zubereitet werden.

    … die perfekte Lösung für

    • einfachere Verständigung im Team: sehen statt hören
    • den „lautlosen“ Arbeitsalltag: lesen statt annoncieren, kochen statt zuhören
    • den totalen Überblick: alle Bestellungen / Bons digital immer auf einen Blick
    • effizientes Arbeiten: sparen Sie Ø 10 Min pro Tisch dank
      • sekundenaktueller Infos über (Um-)Bestellungen
      • Addierung gleicher Artikel
      • und Restmengenverwaltung

    .. kein Hexenwerk.

    In 30 – 60 Minuten ist ein Küchenmonitoring bei Ihnen installiert, mit der Gewinnblick Kassenlösung verknüpft und Ihren Mitarbeitern geschult.

  • Für wen ist Küchenmonitoring geeignet?

    Küchenmonitore sind ideal für alle Gastronomen, die folgendes erreichen wollen:

    • das Bonchaos und Zettelwirtschaft in der Küche abschaffen
    • die Lautstärke in der Küche reduzieren
    • ihre Mitarbeiter auf jedem Posten befähigen, eigenständig ihre Aufgaben zu erledigen
    • einen modernen Arbeitsplatz bieten
    • neue Mitarbeiter begeistern und bestehende zufrieden machen
    • Gäste durch kurze Zeiten zwischen Bestellung und Servieren begeistern möchten

    Unser Tipp: Analog zum Küchenmonitoring kann über ein Schankmonitoring auch der Arbeitsalltag im Schank erleichtert werden – egal ob Sie extra Schankpersonal haben oder ob Ihr Service selber zapft. 20-30% Zeit kann alleine durch die übersichtliche und gruppierte Anzeige eingespart werden, indem das händische Sortieren der Getränke-Bons und das Zuordnen zum Personal wegfallen.

  • Was sind die Vorteile von Küchenmonitoring?

    Gewinnblick hat durch intensive Befragungen von Küchenchefs und Mitarbeit in zahlreichen Gastro-Küchen das Küchenmonitoring mitentwickelt – es ist komplett auf die Bedürfnisse des Küchenpersonals ausgelegt und versorgt auch noch den Service mit wichtigen Infos zu Bestellstatus, Mengenverfügbarkeit & Co.

    • Kunden erleben in Ihrem Alltag folgende Vorteile des Küchenmonitorings:
    • Schnelle und einfache Installation in 30-60 Min auf Basis vorheriger Hardware-Beratung
    • Effizienzsteigerung durch den digitalen, bonlosen Bestellprozess
    • Mehr Überblick und weniger Papier – bis hin zu komplett ohne Bons
    • Weniger fehlerhafte Bestellungen durch automatische Übertragung
    • Intuitives Handling und Abbau von Sprachbarrieren durch Symbole und Farben
    • Ø 10 Min Zeitersparnis pro Tisch durch
      • digitale Übermittlung der Bestellungen (Bons zur Küche bringen entfällt)
      • Kumulierung der Speisen (5 Salate auf einmal) und wegfallende Arbeitsschritte
      • Sperren und Entsperren von Speisen (Nachfragen in der Küche entfällt)
      • Einfacher Wechsel von Tischen z.B. bei Wetter-Umschwung
    • Zufriedene Gäste durch schnelle Bedienung und gleichzeitiges Servieren
    • Zufriedene Mitarbeiter durch moderne Arbeitsmittel und abgestimmte Teamarbeit
    • Zufriedenere Manager durch umfassendes Controlling z.B. von Bestelldurchlauf, Aktionsgerichten…
  • Welche Funktionen machen ein gutes Küchenmonitoring aus?

    • Sperren und Anzeigen von verfügbaren Artikeln (Restmengenverwaltung)
    • Anzeige gleicher Bestellungen als Summenspalte
    • Automatische, sekundengenaue Aktualisierung
    • Anzeige überfälliger Bestellungen
    • Einfacher Tischnummernwechsel
    • Leichtes Verwalten mehrerer Posten
    • Langlebige, robuste, pflegeleichte Qualitätshardware
  • Welche Kriterien erfüllt eine gute Küchenmonitoring Hardware?

    Gewinnblick setzt auf hochwertige Küchenmonitoring Hardware von Black Pepper. Diese hält tagtäglich den harten Küchenbedingungen wie Hitze, Dampf und Fett stand:

    • Ausfallsicherheit bis 50°C (gekapselt, abgedichtet, 100% Edelstahl
    • Garantierte Langlebigkeit durch Industriekomponenten
    • Gekapseltes & abgedichtetes All-In-One Gerät (integrierter PC, Lautsprecher und Kabelfach)

    Wichtig ist insbesondere die Einhaltung der Hygienevorschiften und dass der Monitor schnell zu reinigen ist:

    • Edelstahlgehäuse = robust, langlebig
    • Gehärtetes Touch-Display aus Glas
    • Das runde Design ermöglicht einfaches Reinigen
    • Bedienbar mit nassen und fettigen Fingern, sowie Latexhandschuhen

    Auch die Hardware sollte die lautlose, digitale Küche unterstützen und erreicht das mit Funktionen wie:

    • Auto-Standby bei Licht „AUS“ in der Küche
    • Reinigungsknopf und Eingabesperre für die Reinigung zwischendurch
    • Lautsprechertaste On/Off Funktion
    • Soundleistung 2x3 Watt
    • Betriebstemperatur 0°C-50°C
    • Betriebsdauer 24/7

    Unser Tipp: der Küchenmonitor kann auch als Servicemonitor betrieben werden, so dass der Service jederzeit sieht, wie weit die Bestellungen sind.

  • Wie läuft die Einführung eines Küchenmonitorings ab?

    • Positionierungsanalyse vor Ort
      • Ausloten der perfekten Position
      • Beratung bzgl. idealer Monitorgröße
    • Beratung zum Halterungskonzept
    • Vorabversand der Komponenten zur Vorbereitung der Montage
    • Terminierung des besten Zeitpunktes der Inbetriebnahme (Team, Restaurantzeiten)
    • Inbetriebnahme mit Techniker vor Ort und Live-Betreuung
      • Installation
      • Konfiguration der Kassensoftware
      • Notwendiges Finetuning auf individuellen Bedarf und Ablauf
      • Schulung der Mitarbeiter

    In 30 – 60 Minuten ist das Küchenmonitoring bei Ihnen installiert und Ihre Mitarbeitern sind geschult.

  • Was passiert, wenn mein Küchenmonitor mal ausfällt?

    Wichtig für ein jederzeit verfügbares Küchenmonitoring ist, von Beginn an Geräte zu verwenden, die für die speziellen Bedingungen in der Küche (Hitze, Fett, Bedienung mit Handschuhen) konzipiert sind.

    Gewinnblick Küchenmonitore sind als Profi-Hardware auf Stabilität, Dauerbetrieb und Ausfallsicherheit ausgelegt.

    Sollte es doch einmal zu einem Ausfall kommen, wird direkt auf Bondruck über einen Küchendrucker umgestellt. Der Service kann damit weiterhin die Bestellungen den Tischen zuordnen und das Küchenteam nahtlos die Bestellungen abarbeiten.

    Die auf dem Monitor angezeigten Tische sind auch bei einem Ausfall weiterhin sichtbar. Die Küchenmonitor Software kann auf vorkonfigurierten, im Einsatz befindlichen Alternativgeräten (z.B.Büro PC) in 1 Min aufgerufen werden. Damit laufen Service und Küche jederzeit weiter und die Gäste werden weiterhin zufrieden sein.

  • Was kostet Küchenmonitoring?

    Im Rahmen verschiedener Fördermöglichkeiten wird Küchenmonitoring als Investition in Digitalisierung bewertet und ist damit förderfähig. Genaue Auskunft darüber gibt Ihnen Ihr Steuerberater. Gewinnblick steht Ihnen gerne bei der Ausarbeitung eines entsprechenden Digitalisierungskonzeptes als Basis für Ihre Beantragung zur Seite. Außerdem unterstützen wir Sie bei der Bewertung, wie sich ein Küchenmonitor rechnet, indem er Ihre Küche modernisiert, entlastet und auch bei ungelernten und neuen Mitarbeitern ideal zum Einsatz kommt. Ihre Investition wird sich rechnen.

Der Black Pepper Küchenmonitor.

Die perfekte Hardware für ein stabiles System.

Profihardware für Profiküchen. In einer Küche geht es – im wahrsten Sinne des Wortes – heiß her: Hitze, Wasserdampf, Fett, nasse Finger und Latex-Handschuhe verlangen der Hardware Ihrer Küche einiges ab. Eine leichte Reinigung und ein hoher Hygienestandard stehen deshalb an erster Stelle. Wir bieten Ihnen mit dem Black Pepper Küchenmonitor eine Hardware, die diesen Anforderungen gerecht wird und speziell dafür entwickelt wurde.

Ihre Vorteile mit der Küchenhardware von Black Pepper:


Gewinnblick Plus

Maßgenau

In den Größen 32‘‘ und 22‘‘ erhältlich

Gewinnblick Plus

Flexibel

Zur Wandmontage oder auf stabilem Standfuß lieferbar

Gewinnblick Plus

Robust

Wasserdampf- und fettbeständiges Edelstahlgehäuse (Schutzklasse IP54) und Display aus gehärtetem Glas

Gewinnblick Plus

Verlässlich

Lüfterloses System für einen garantiert ausfallsicheren Betrieb bis +50 °C

Gewinnblick Plus

Hygienisch

Einfache Reinigung der glatten Oberflächen mit herkömmlichen Reinigungsmitteln

Gewinnblick Plus

Nutzerfreundlich

Auch mit nassen Fingern oder Latex-Handschuhen bedienbarer Touch-Display

Gewinnblick Plus

Aufgeräumt

Großzügiges Kabelfach, in dem alle Kabel hygienisch verstaut werden können

Gewinnblick Plus

Intelligent

Auto-Standby, sobald das Licht in der Küche ausgeschaltet wird

Gewinnblick Plus

Praktisch

Eingabesperre zur leichten Reinigung des Touch-Displays

Gewinnblick Plus

Anpassungsfähig

Über eine Taste ein- und ausschaltbare Lautsprecher

Ihre Zufriedenheit: unsere Referenz.


Das sagen unsere Kunden.

"Ein stetiger Überblick über Menüs, die exakte Gangsteuerung sowie das Anzeigen von kumulierten Summen, wie beispielsweise dem „Brauer Schnitzel“, sind auch in Stressmomenten kein Problem."

Jochen und Christiane Hardt, Inhaber Woinemer Hausbrauerei

"Durch Das Küchenmonitoring von Kassensysteme Ebner wird die Küche leiser, entspannter und besser – und es profitieren davon Menschen, die bislang keine Chance hatten, voll in der Küche mitzuarbeiten. Ohne Küchenmonitoring wollen wir gar nicht mehr arbeiten."

Andrea Schneider, Ziegelbräu

„Wir bedanken uns an dieser Stelle für die gute Planung und den zuverlässigen Support in der Nachbetreuung. Kassensysteme Ebner ist definitiv unser starker Partner.“

Daniel Helmecke, Geschäftsführer Erdinger Weißbräu

„Über das Küchenmonitoring sehen wir live, ob Artikel gesperrt oder entsperrt werden. Und gleichzeitig werden die Restmengen mitverwaltet. Das spart viel Aufwand.“

Benjamin Schmitz, Gastronom „Zum Murnauer“

"Ich spare so viel Zeit in der Küche und es ist viel ruhiger geworden. Die Übersicht in Stoßzeiten ist einfach genial!"

Jens Fischer, Geschäftsführer Paulaner Leinfelden-Echterdingen

"Das Küchenmonitoring geben wir nicht mehr her"

Marco Grenz und Bekim Pajazitaj, Geschäftsführer "Das Nesenbach" Stuttgart

"Wir schicken pro Tisch zwischen 5-10 Minuten schneller das Essen raus - das Monitoring ist ein enormer Vorteil für uns!"

Philipp Reichert, Inhaber "Schwärzlocher Hof" Tübingen

„Das Küchenmonitoring erleichtert die Arbeitsabläufe ungemein. Dadurch sparen wir uns in der Küche einen halben Mitarbeiter!“

Andreas Stutzki, Einkehr zur Fürstenrieder Schwaige

„Das neue Monitoring-System ist nützlich und innovativ. Es spart Zeit und hilft uns im Service effizient zu arbeiten.“

Hans Pletzer, Chefkellner im „Freihaus Brenner“

Schon nach kurzer Zeit waren Wirt und Küchenchef vom Monitoring begeistert.

Gustav Rörich, Geschäftsführer Jägerhaus Esslingen

„Die Küche würde ohne Küchenmonitoring gar nicht mehr arbeiten wollen. Vor allem der Überblick auch in Stoßzeiten ist für uns extrem wichtig“

Nelly Roth, Geschäftsführerin Mangold Heilbronn

„Schon kurz nach der Einführung des Amadeus 360 Küchenmonitoring, wurde es in der Küche spürbar entspannter und ruhiger. Bons brauchen wir seither in der Küche nicht mehr! Wir sparen so enorm viel Zeit, so daß es für uns im täglichen Geschäft gar nicht mehr wegzudenken ist“

Ludwig Heer, Design Cuisine
Finanzamtkonform: Jetzt TSE beantragen!Plus Button

Finanzamtkonform: Jetzt TSE beantragen!

Am 1. Januar 2020 treten neue gesetzliche Richtlinien für Ihre Kasse in Kraft. Kontaktieren Sie uns jetzt – und rüsten Sie sich für die KassenSichV!

Weitere Informationen zur KassenSichV

  • CKS GmbH
  • CKV Kassensystemhaus Allgäu-Oberschwaben GmbH
  • Standort Wolfratshausen (ehemals Kassensysteme Ebner GmbH)
  • Kassensysteme Geister GmbH
  • THK-Kassen GmbH
  • Standort Würzburg (ehemals Weiglein Computerkassen GmbH)

Sie wünschen eine unverbindliche Beratung?

Dann kontaktieren Sie uns über das folgende Formular. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Sie sind bereits Kunde von Gewinnblick?

Dann beantragen Sie noch heute Ihre TSE und arbeiten Sie auch ab 2020 finanzamtkonform.

*Pflichtangaben
loading
Plus Button

Gewinnblick
Standort in Ihrer Nähe:

Standort finden Plus Button

Fehler: Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl an!

Leider konnte kein Standort gefunden werden!

+49 8171. 969 65 0
GEWINNBLICK GmbH - Zentrale
82515 Wolfratshausen
+49 7852. 936 69 0
GEWINNBLICK SCHWARZWALD ORTENAU GMBH
77731 Willstätt - Legelshurst
+49 751. 22 66 5
GEWINNBLICK Allgäu-Oberschwaben GmbH
88250 Weingarten
+49 170. 160 07 97
GEWINNBLICK GMBH - Ostbayern
94469 Deggendorf
+49 7161. 654 89 10
GEWINNBLICK WÜRTTEMBERG GMBH
73066 Uhingen
+49 621. 862 464 0
GEWINNBLICK RHEIN NECKAR GMBH
68167 Mannheim
+49 931. 299 280
GEWINNBLICK GMBH
97076 Würzburg
Kontaktformular

Kontaktieren Sie uns.