Gewinnerbericht Hotel-Restaurant Schwanen Metzingen

Rundum digitalisiert und für die Zukunft bestens gerüstet
Für jeden etwas – Restaurant zur Schwane, 4 Sterne Hotel, Mezzo Bar, tolle Sommer Terrasse und ein neu gestalteter Tagungsbereich. Das ganze mitten im Herzen der Outletcity Metzingen.
Gewinnblick Kassensysteme Geister - Gewinnerbericht Hotel-Restaurant Schwanen

Reibungsloses Arbeiten. Problemloses Bedienen.

Das Amadeus360 Kassensystem ist an allen wichtigen Unternehmensschnittpunkten im Einsatz:

  • Service: Amadeus360 - Orderman System / Mobile & stationäre Kassen
  • Küche: Amadeus360 Küchenmonitoring
  • Rezeption: Amadeus360 Schnittstelle  Front Office / Hotelprogramm

Digitalisierung in allen Bereichen.

Vor über zwei Jahren durfte unser Gewinnblick-Partner Kassensysteme Geister das Hotel-Restaurant Schwanen in Metzingen bereits auf Amadeus360 umrüsten. Die vorhandene Hardware wurde aktualisiert und um weitere innovative Komponenten, wie dem Küchenmonitoring erweitert.

„Wichtig war bei der Entscheidung die Kassensoftware zu wechseln, vor allem ein sicheres und finanzamtkonformes Kassensystem für die Zukunft zu erhalten. Auch das Küchenmonitoring hat uns von Anfang an überzeugt. Die Auswertung im Reporting und das Zusammenspiel mit unserer Hotelsoftware Protel funktionieren einwandfrei“, so Geschäftsführer Tim Wetzel.

Da kommen schnell einige Tische zusammen, über die nicht nur der Küchenchef, sondern sämtliche Posten in der Küche, sowie das gesamte Servicepersonal durch das neu installierte Küchenmonitoring stets den gesamten Überblick behalten. Dargestellt wird das Ganze auf einem 32‘‘ Black Pepper Hauptmonitor und einem 32‘‘ Zoll Nebenmonitor für die kalte Küche. Der Nebenmonitor für die kalte Küche zeigt explizit nur die definierten Artikel für den Posten an.

Zwei Betriebsstellen in einer Küche.

Aus der Hauptküche im Schwanen werden sowohl das Restaurant „zur Schwane“, als auch die Mezzo Bar mit Gartenwirtschaft bedient.


Die Zeit immer fest im Blick.

Das Amadeus360 Küchenmonitoring zeigt an, wie viel Zeit seit der Bonierung beim Gast vergangen ist. Durch farbliche Kennzeichnung haben sowohl Küche, als auch Service immer den Zeitplan fest im Blick. Tischbestellungen mit „schnellen Gerichten“ wie z. B. Suppe, können problemlos vorgezogen werden.

Fokus auf neu eingerichteten Orderman7+.

In diesem Jahr wurde auch der neue revolutionäre Tagungs-bereich mit Dachterrasse fertig gestellt. Hierfür wurde das System um einen weiteren Orderman7+ erweitert, da hierüber das komplette Kassensystem mobil dargestellt wird. Abgerundet wird das Ganze mit mobilen Gürteldruckern, um der Belegausgabepflicht ab 2020 gerecht zu werden.

Rundum zufrieden mit dem System und der Betreuung.

Die Installation und Schulung durch Gewinnblick Kassen-systeme Geister lief reibungslos neben dem normalen Betrieb.

„Die Einweisung und intensive Schulung an den Orderman-geräten stand besonders im Vordergrund, hier wurde speziell auf unsere Wünsche eingegangen“, so Geschäftsführer Tim Wetzel. „Das Backoffice wurde an mehreren Arbeitsplätzen eingerichtet, somit kann der Küchenchef auch Tagesem-pfehlungen selbst eingeben. Die Live Betreuung beim ersten Mittagsgeschäft für das Küchenmonitoring hat für Sicherheit gesorgt, ist ja doch eine große Umstellung. Das ganze AMADEUS360 Kassensystem hat unsere Arbeitsabläufe stark verbessert, wir sind mit dem System und der Zusammenarbeit rundum zufrieden“, erzählt Tim Wetzel weiter im Gespräch.

Wir bedanken uns für das Vertrauen und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.

www.hotel-schwanen-metzingen.de


Kontaktieren Sie uns.

Tel: +49 8171. 480 07 25