Immer bestens informiert!

Dank unserer News sind Sie stets einen Schritt voraus.

TSE-Stichtag 30.09.2020 – Fristverlängerung nur bei Beauftragung!

Der Stichtag 30.09.2020 für die TSE-Aufrüstung gilt – nur bei nachweisbarer Beauftragung und nicht in allen Bundesländern gilt eine Fristverlängerung bis 31.03.2021. Erfahren Sie mehr in unseren FAQ und Webinar „TSE-Aufrüstung – Pflichten, Fristen oder Ihre Chance zu mehr Gewinn und Effizienz".

Seit 1.1.2020 in Kraft stellt die Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) Gastronomen noch immer vor viele Fragen: Erfüllt meine Kasse alle Anforderungen? Kann mein Kassensystem mit einer Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) aufgerüstet werden oder muss ich auf ein anderes Kassensystem umsteigen? Welche Fristen gelten für die Beauftragung und Aufrüstung?

Fakt ist: der Stichtag für die Aufrüstung von Kassen mit einer TSE bleibt der 30.09.2020.

ABER: Aufgrund der aktuellen Lage gelingt es nicht allen Unternehmen, ihre Kassensysteme bis dahin physisch mit einer TSE auszustatten. 12 Bundesländer haben die Nichtbeanstandungsregel der KassenSichV deshalb vom 01.10.2020 auf den 31.03.2021 verschoben:

Baden-WürttembergHessenSaarland
BayernMecklenburg-VorpommernSachsen
BerlinNiedersachsenSchleswig-Holstein
HamburgNordrhein-WestfalenThüringen

WICHTIG! Die Fristverlängerung gilt nur unter folgenden Bedingungen:

  • Das Unternehmen muss bis spätestens 30.09.2020 einen Kassenfachhändler mit dem fristgerechten Einbau einer TSE nachweislich beauftragen (in Berlin, Sachsen, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen bis 31. August 2020). Gewinnblick-Kunden können ihre TSE direkt hier beantragen.
  • Der Einbau einer cloud-basierten TSE ist vorgesehen und diese ist nachweislich noch nicht verfügbar.

Es bleibt also dabei: Um die rechtlichen Voraussetzungen zu erfüllen, sollten Sie Ihre Kassensysteme umgehend finanzamtkonform aufrüsten.

Sie haben noch Fragen? Wir haben die Antworten.

Die wichtigsten Fragen rund um die TSE beantworten wir in unserem TSE-Webinar „TSE-Aufrüstung – Pflichten, Fristen oder Ihre Chance zu mehr Gewinn und Effizienz", das an den folgenden Terminen stattfindet: 

  • Freitag, 28.8.2020 11:00-11:30
  • Mittwoch, 2.9.2020 11:00-11:30

Außerdem haben wir auf unserer Website eine Liste mit FAQ rund um die KassenSichV für Sie zusammengestellt.

Vorteile eines neuen Kassensystems kennenlernen

Ihre Kasse kann nicht um eine TSE aufgerüstet werden oder Sie möchten erfahren, welche weiteren Vorteile neben der Finanzamtkonformität ein modernes, digitales Kassensystem bietet?

Dann lassen Sie sich jetzt von uns beraten!

Kontaktieren Sie uns.

Tel: +49 8171. 480 07 25